Posted by on 20. Januar 2018

Es ist eine wundervolle Tradition, wenn Künstler sich erinnern und an Ihren Ursprungsort zurückkehren. Nick March ist so ein Künstler, der nie vergessen hat, wo er einen seiner ersten Konzertauftritte vor Publikum hatte. Ja genau, es war hier bei uns auf der „TASK“. Doch dieses Jahr im Januar kam er nicht allein. Er selbst begnadeter Sänger brachte sich aus Hamburg Verstärkung mit. KAT so nennt Sie sich, wie Nick eine ganz tolle Stimme und dazu auch noch hübsch!  Die Fotogalerie über diese beiden verdanken wir wieder einmal dem Phototeam-Hagenohsen. Herzlichen Dank dafür!

Posted in: 2018, Konzerte
Tags: ,