Posted by on 21. Februar 2015

Drunk Monkeys on Crack….. schon das Intro der Band ist der Hammer! Die Task hatte Mühe im Wasser der Weser aufrecht zu bleiben! Die Wellen die der Sound von DMOC erzeugten ließen das Hafenwasser erzittern! Ungebremster Hammersound und genialer Rhythmus! Wer es nicht gesehen bzw. gehört hat, ist selber schuld!  Auch hier wieder ein dank an das Phototeam-Hagenohsen für die Bilder. Wer sie in voller Auflösung haben möchte kann sich natürlich gerne bei Arnd melden! 😉 Drunk Monkeys on Crack sind:  Lars Eickstädt (Vocals & Gitarre), Norbert Grell (Bass & vocals), Willi Niemeier (Gitarre) und Ralf Egger (Drums).

Posted in: 2015